Schock, Stock und Blüten – oder unser armer Rohrstock

Vor einigen Wochen musste Xander für einige Zeit verreisen und bat seine Mutter die Blumen in seiner Wohnung zu gießen. Dazu muss man wissen, dass er stolzer Besitzer einer kleinen Dachterrassenchilizucht und etwa eines dutzend ständig blühender geretteter Orchideen ist, die bei anderen nie blühten und schon auf dem Weg Richtung Biotonne waren. Dabei ist seine Theorie sich nicht richtig darum zu kümmern, dann blühen sie um Aufmerksamkeit zu erzielen.

Als er zurück kam erzählte seine Mutter voller Stolz, dass sie die Orchideen umgetopft habe und ihnen auch gleich die neuen so schönen Stocke mit in den Topf gegeben hätte die auf dem Regal lagen.

Er erzählte mir wenig später von diesem Ereignis und ich malte mir sein gequältes Lächeln über die Zweckentfremdung seiner geliebten Rohrstöcke vor meinem inneren Auge aus. Wie er versuchte gute Miene zum bösen Spiel zu machen und während er sich bedankt innerlich fluchtend über alternative Blumengießer nachdachte.

Aus unserer Rubrik wenn’s mal schiefläuft.

6 Gedanken zu „Schock, Stock und Blüten – oder unser armer Rohrstock

  1. Lach 😉 Die liebe Mutter. ^^
    Na wenn die Stöcke aber so schön zu den Orchideen gepasst haben…

    und ja ich bin ohne Sonnenbrand davon gekommen, hoffe ihr hattet einen schönen Urlaub!

    LG Ela

    • Hey,

      hab ich ihm auch gesagt – aber irgendwie war er anderer Ansicht 😉

      Schön, dass du die heißen Tage unbeschadet überstanden hast – bei mir war es ganz schön knapp 😀

      Der Urlaub war schön – haben einige witzige Sachen gemacht 🙂

      Liebe Grüße Dini

      • Hey,

        ich mus dich leider noch das Wochenende schmoren lassen – leider hat meine liebe Vertretung voll versagt und ich muss einiges Nacharbeiten 😦 Ab Mo/Di schreibe ich wieder.

        Liebe Gürße und genieß den das schöne Wetter

  2. Haha, so kanns gehen 😀 Musste gerade echt grinsen.^^

    Die Theorie mit den Orchideen und wenig Aufmerksamkeit kann ich aber bestätigen, klappt bei uns auch :-p

    Liebe Grüße und schönes Wochenende 🙂

    • Hey,

      ich konnte mir das Grinsen auch kaum verkneifen als ich davon gehört habe 😉

      Mh – die Orchideen haben tatsächlich die Blüten verloren als sie umgetopft und mit Spezialerde versorgt waren – wenn ich jemals Orchideen haben sollte, dann werd ich mich auch nicht drum kümmern und immer schönen Blüten haben 🙂

      Ich hoffe, du hattest auch ein schönes Wochenende

      Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s