Laaangweilig

Liebe vielleicht verbliebenen Leser, liebe ausversehen über den Blog gestolperten, ich hoffe ihr habt alle ein wunderschönes Weihnachten gefeiert. In den letzten Jahren gab es viele Dinge, die ich lieber tun wollte als hier zu bloggen. Irgendwie kommt man irgendwann an den Punkt, an dem man sich weiter entwickeln will und neue Dinge findet, die einen fesseln. Was eine beschissene Entschuldigung sich Jahre nicht mehr gemeldet zu haben 😉

Trotzdem habe ich meine Zeit hier mit euch nie vergessen und auch wenn es einige Tiefschläge gab, wie den Menschen der mich Outen wollte, so habe ich im Laufe der Zeit hier doch sehr viele liebe Leute kennengelernt, die uns ein Stück auf unserem Weg begleitet haben und manchmal vermisse ich euch bis heute.

Während ich nun in ein kleines langweiliges Zimmer eingesperrt bin, ganz unsexy und schnöde dank der einen inzwischen allseits und überall begleitenden neuen Fesseln die sich knapp und für jeden verständlich mit „Corona“ zusammenfassen lassen, habe ich Lust bekommen meine Gedanken schweifen zulassen, welche viel besseren Gründe ich mir vorstellen kann, weswegen man in noch wesentlich kleinere Räume eingesperrt wird und sich nicht mehr bewegen kann und ganz schrecklich leidet.

Ich werde von nun an wieder versuchen dem Blog ein wenig Leben einzuhauchen und von meinen manchmal nicht schlaueren Erlebnissen als früher berichten. Falls Ihr Lust habt, freue ich mich auch eure Begleitung. Es gibt auch noch schrecklich viele alte Nachrichten und auch wenn diese für euch vielleicht gar nicht mehr relevant sind, so werde ich diese beantworten, denn womöglich hat ja im Augenblick noch jemand ganz anders eben jene Frage im Kopf.

In diesem Sinne wünsche ich euch noch schöne Weihnachtsfeiertage und hoffentlich einen guten Start in das neue Jahr. Ich werde mich ab jetzt wieder öfters hier blicken lassen und es würde mich freuen, wenn es den einen oder anderen von euch noch gibt und sich nicht alle auch anderen ganz bestimmt unsexy Dingen zugewandt habt 😉

Liebe Grüße

Nadine

24 Gedanken zu „Laaangweilig

    • Hallo, schön das du noch dabei bist 🙂

      Habe mich gestern sehr gefreut, dass es so schnell eine Reaktion gab. Man weiß ja nach so langer Zeit erstmal nicht, ob man schon ganz allein ist oder ob noch jemand da ist … hat gut getan 🙂

      Liebe Grüße

      Nadine

    • Hallo Sarah,

      schön von dir zu hören und ja das ist echt bitter nötig. Hoffentlich klappt das mit dem Frühjahrsputz. Ich bin ja nicht so die fleißige Hausfee 😉

      Aber ich werde mir Mühe geben.

      Ich hoffe es geht dir gut und du lässt öferts mal einen Kommentar zurück 🙂

      Liebe Grüße

      Nadine

    • Hey Sarah,

      na immerhin ist es bei dir noch nicht so lange her, dass mal ein bisschen Kontakt über 2 Ecken bestanden 😉 Ich hoffe es geht dir gut und der Katz und dem Anhang 🙂

      Vielen Dank 🙂 Ich hoffe du hattest auch schöne Weihnachten und auch wenn das neue Jahr ohne großen Knall beginnen wird, einen guten Start ins neue Jahr.

      Liebe Grüße

      Nadine

  1. Huhu Nadine,

    auch ich bin noch da, hab es zufällig in meinen Emails gesehen, dass du wieder aktiv bist. 🤣
    Na da bin ich auf deine zukünftigen Beiträge gespannt.
    Liebe Grüße
    Ela

  2. Sehr schön, dass es hier weitergeht, habe ich lange drauf gewartet.
    Dieser Blog war der Grund, warum meine Maus mal BDSM probieren wollte und bei geblieben ist.

  3. Na sowas!
    Ich freue mich hier wieder neues zu lesen.
    Da ich selbst ziemlich schreibfaul geworden bin, lese ich mittlerweile auch nicht mehr sehr viele Blogs. Hatte die Liste erst kurz vor Weihnachten mal wieder durchgeputzt. Doch der Blog ist drin geblieben – und das war gut so 😉

  4. Da ich selber schreibfaul bin freue ich mich das es Menschen gibt die ihr Gedankengut teilen wollen. Obwohl ich nicht viel Zeit im Netz verbringe genieße ich immer deine Beiträge.
    Deswegen bin ich froh das du da bist 🙂

    • Guten Abend Dave,

      schön von dir zu lesen 🙂

      Danke dir auch noch ein gutes neues Jahr (auch wenn es jetzt langsam wirklich spät ist)

      Liebe Grüße

      Nadine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..